In welchem Land es aktuell die meisten Strafgefangenen gibt erfährt man bei Rankaholics. Wer noch mehr Wissen in sich hineinschaufen will, sollte sich auch noch das Ranking der “größten Zank-Themen der großen Koalition” ansehen. Aber dieses Ranking kann man wohl auch noch beliebig forsetzen. Sinnvoller wäre eine Liste gewesen mit den Punkten wo sich SPD und CDU/CSU einig sind. Die dürfte deutlich kürzer sein als die Einkaufsliste eines berufstätigen Singles. Aber das ist ein anderes Thema. Wenn auch kein langweiliges.

Rankaholics bietet eine Menge verschiedener Rankings an. Dabei stammen die meisten (?) aus Zeitungen und anderen Externen Quellen. Zusätzlich gibt es von Usern angelegte Abstimmungen und persönliche Rankings. Dann mal auf die Statistik, fertig, los.

Aufmerksam auf den neuen Dienst namens Rankaholic wurde ich übrigens duch Jens79.