Hui, da logge ich mich für das Bloggen ein (nicht bei diesem Blog) und muss erstaunt feststellen, dass im Admin-Panel diesmal nur ein Spam-Kommentar zu sehen ist:
Captcha Spam

Besonders der erste Satz hat es mir angetan. Spammer geben ab jetzt Ratschläge? Ich habe doch noch nie auf Spammer gehört und habe auch nicht vor damit anzufangen. Eigentlich. Captchas (diese lustigen, unlesbaren, Eingabe-Texte mit denen man seine “Menschlichkeit” bestätigen soll) gibt es hier trotzdem. Auch wenn mir selbst die Lösung nicht ganz gefällt. Hier (headspicket.de) ist momentan soviel Trackback Spam in den letzten Tagen angekommen, dass ich die PingBacks und TrackBacks schlicht und einfach heute deaktiviert habe, das sollte ersteinmal für Ruhe sorgen. Die Captchas sollten die “normalen” Kommentare Spamfrei halten. Zusätzlich wird das ganze noch durch Akismet (Filter für Spam) gejagt und anschließend zur moderation freigegeben, damit auf keinen Fall Spam durchkommt. Falls jemand dennoch ein Trackback machen will – bitte manuell mit Link kommentieren und Captcha-Eingabe tätigen…

Nebenbei sei auch noch erwähnt das man mich als “Werbefläche” bei einer führenden Kommentar-Extrem-Benutzungs-Software aufführt:
Software
Da fühle ich mich aber sehr geehrt!