Dreisatz und Onlineshops

Ich glaube ich muss eine neue Serie aufmachen „Fehler in Onlineshops die man auf dem ersten Blick sieht“ – oder so ähnlich. Allerdings belasse ich es vermutlich bei diesem und dem vorigen Post.
Heute gesehen:

Man beachte die Angabe des Preises pro Liter. Wenn 250ml € 4,87 kosten, wie viel kosten dann 1l?
Welche Antwort ist richtig:
a) 4,86 €
b) Liter kann man nicht in ml umrechnen!
c) 19,48 €
d) Mit Steuern oder ohne? Und wenn mit – mit ermäßigtem oder voll?

….
gesehen bei voelkner.de

Keine guten Zeiten

Manchmal surft man so durchs Web und fragt sich „wie kommt es eigentlich zu solchen Sachen“. Bei folgendem Bild stelle ich mir die Entstehungsgeschichte etwa so vor:

Marketing: „Wir brauchen einen coolen Slogan für unsere Restposten!“
Web-Crew: „Habt ihr schon einen?“
Marketing: „… hm … ‚Kein guter Tag ohne einen guten Deal‘ ist eigentlich ein ganz gutes Motto.“
Web-Crew: „… und was ist wenn es mal kein Tages-Angebot gibt?“
Marketing: „Ach, dann nehmen wir halt den Slogan wieder raus“
Web-Crew: „Okay, aber wir werden nicht Sonntags-Morgens Seiten wegen komischen Marketing-Sprüchen umbauen…“

Marketing: „Schön, das ihr den Slogan eingebaut habt. Für die nächsten Wochen haben wir sogar immer ein Tagesangebot..“

… Wochen später:

Tja, dann gibt es wohl keine guten Tage mehr.

Gesehen vor ein paar Tagen bei notebooksbilliger.de, einem eigentlich ganz netten Webshop. Nur manchmal tritt halt jeder ins Fettnäpfchen.

Suche Probleme

Ich verwende für gewöhnlich kein Windows. „Suche Probleme…“ ist sicherlich ein Grund weshalb. Warum sollte mein Betriebssystem nach Problemen suchen?