Zischke Kellerbier Original

Eine kleine Verkostung des Zischke Kellerbiers, welches laut Etikett „naturfrisch und ungefiltert“ ist. Das Etikett bewirbt außerdem noch, das es ein „durch und durch uriger Biertyp“ wäre. Grund genug das Bier genauer zu testen.
Flasche und eingeschänktes Glas des Zischke Kellerbiers
Flasche: Das ist mir eigentlich bei einem Supermarkt-Bier noch nie passiert. Nach dem Einkaufen fing die Flasche im Beutel (liegend) an auszulaufen, es schien so, als würde der Bügelverschluss drohen dem Bier nicht mehr standzuhalten.
Grund genug das Zischke Kellerbier noch am gleichen Tag zu verkosten. Dass ein Bier, welches im Supermarkt verkauft wird, nach wenigen Metern beginnt auszulaufen, sollte eigentlich nicht passieren – aber gut – es waren nur wenige Tropfen. „Zischke Kellerbier Original“ weiterlesen